Die PHBern verleiht pro Jahr rund 750 Lehrdiplome und ist damit eine der grossen Pädagogischen Hochschulen der Schweiz. Ebenso bedeutend ist ihr Engagement in der Weiterbildung für Lehrpersonen und Schulleitende sowie in den Bereichen Medienbildung und berufsfeldbezogene Forschung, Entwicklung und Evaluation.

Die Verwaltung Weiterbildung und Forschung erbringt Dienstleistungen für die Kundinnen und Kunden sowie für die Mitarbeitenden und Führungskräfte des Instituts für Weiterbildung und Medienbildung sowie des Instituts für Forschung, Entwicklung und Evaluation der PHBern.
Per Februar 2020 wird das heutige Team Weiterbildungsadministration mit seinen Aufgaben der Abteilung Services Aus- und Weiterbildung der neuen Organisationseinheit Services zugeordnet.

Per 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir:

Leiterin oder Leiter Weiterbildungsadministration

80 – 100 %

Aufgaben

  • Inhaltliche und personelle Führung des Teams Weiterbildungsadministration (rund 7 Mitarbeitende) am Standort Weltistrasse
  • Sicherstellen von professionellen, effizienten und kundenorientierten Dienstleistungen im Bereich der Weiterbildungsadministration
  • Verantwortlich für die Qualitätssicherung und -entwicklung der vereinbarten Dienstleistungen und internen Abläufe der Weiterbildungsadministration (inkl. Prozessdokumentation)
  • Sicherstellung des effizienten Personaleinsatzes sowie Gewährleistung der Stellvertretungen
  • Unterstützung und Mitarbeit in der Digitalisierung der Weiterbildungsadministration
  • Mitarbeit im Statistikmanagement der Services Aus- und Weiterbildung
  • Eigenverantwortliche Mitarbeit in der Bearbeitung von vereinbarten administrativen Dienstleistungen zuhanden der verschiedenen Bereiche des Instituts Weiterbildung und Medienbildung (administrative und organisatorische Betreuung verschiedener Weiterbildungsangebote)

Ihr Profil

  • Ausgewiesene Führungserfahrung
  • Weiterbildungen in Führungsthemen von Vorteil
  • Berufserfahrung in einem Dienstleistungsbetrieb, idealerweise im Bildungssektor
  • Hochschulabschluss auf Stufe Bachelor oder vergleichbare Qualifikation
  • Professionelles und sicheres Auftreten
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Hohe Kundenorientierung und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Exakte und selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit
  • Rasche Auffassungsgabe, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Gute ICT-Anwendungskenntnisse (Office-Palette)

Die PHBern bietet

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Flexible Arbeitszeiten (Jahresarbeitszeit)
  • Rege Kontakte mit internen und externen Kundinnen und Kunden
  • Attraktiver Arbeitsort in Bern

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 20. Dezember 2019 per E-Mail an

generalsekretariat@phbern.ch
Bewerbungsunterlagen von Stellenvermittlungsbüros können wir leider nicht berücksichtigen.

Hinweis
Personen, die sich auch auf die ausgeschriebene Stelle "Leiterin bzw. Leiter Lehrbetrieb" bewerben, können eine Bewerbung für beide Stellen einreichen. Bitte im E-Mail und im Begleitschreiben darauf hinweisen.

Weitere Auskünfte erteilt

Olga Del Vecchio, a.i. Bereichsleiterin Weiterbildungsadministration (olga.delvecchio@phbern.ch; Tel. +41 31 307 27 44)