Koch/Köchin im Justizvollzug 100% (befristet)
Stimmungsbild Stimmungsbild
Gute Arbeit. Kanton Bern.

Koch/Köchin im Justizvollzug 100% (befristet)

Arbeitsort: Gampelen
Stellenantritt: nach Vereinbarung

Die Justizvollzugsanstalt Witzwil vollzieht Strafen an 166 erwachsenen Männern im offenen Vollzug. Die Gefangenen werden in 26 Berufen in Landwirtschaft, Gewerbe und Versorgung nach arbeitsagogischen Grundsätzen geführt und gefördert. 140 Mitarbeitende arbeiten konsequent am Ziel der Sozialisierung und Rückfallverminderung der Gefangenen. Produktionsziele und Vollzugsziele konkurrenzieren sich nicht, sondern ergänzen sich gegenseitig.

Ihre Aufgaben

Als Teil eines motivierten Teams erfüllen Sie den Auftrag zur Verpflegung der JVA Witzwil.
In der Küche arbeiten Sie in der Produktion und Fertigung von neuzeitlichen und ernährungsphysiologisch wertvollen Mahlzeiten und Produkten für die Gefangenen, das Personalrestaurant der JVA Witzwil und im Catering für externe Kunden mit. Dazu gehört auch die Einhaltung höchster Hygieneregeln im Versorgungsbereich. Sie übernehmen dabei eigene Verantwortungsbereiche in unserer modernen Infrastruktur und leisten turnusgemäss Wochenenddienste. Die Anstellung ist auf 6 Monate befristet mit der Option auf Verlängerung.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Koch / Köchin EFZ oder BP und weisen mehrere Jahre Berufserfahrung vor. Die Arbeit mit Gefangenen, auch aus anderen Kulturkreisen, ist für Sie Herausforderung und Ansporn zugleich. Als ausgeglichene, belastbare, gefestigte, humorvolle und kritikfähige Persönlichkeit bewahren Sie auch in heiklen Situationen einen kühlen Kopf. Sie arbeiten gerne aktiv im Team und sind Neuem gegenüber interessiert und aufgeschlossen. Es liegt Ihnen, die IT-Kenntnisse (Office) regelmässig anzuwenden, Texte in Deutsch zu verfassen und die Gefangenen bei der Arbeit auch in Französisch anzuleiten.

Wir bieten Ihnen

Es erwartet Sie eine herausfordernde und spannende Aufgabe im grössten Landwirtschaftsbetrieb der Schweiz. Als „Brücke in die Freiheit“ leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zur Wiedereingliederung der Gefangenen in die Gesellschaft. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in einer einzigartigen Naturlandschaft.

Über das Amt für Justizvollzug

Das Amt für Justizvollzug (AJV) steht unter der Aufsicht der Sicherheitsdirektion des Kantons Bern (SID) und ist mit rund 1000 Mitarbeitenden hauptsächlich verantwortlich für den Vollzug von Strafen und strafrechtlichen Massnahmen an Erwachsenen und Jugendlichen. Um diese Aufgabe zu erfüllen stehen dem Amt vier Justizvollzugsanstalten, ein Jugendheim, fünf Regionalgefängnisse, die Bewachungsstation am Inselspital, der Bereich Transport und Haftplatzkoordination Bern sowie das Geschäftsfeld Bewährungs- und Vollzugsdienste zur Verfügung.

Mehr erfahren

Arbeiten beim Kanton Bern

Wer bei uns arbeitet, bewirkt etwas Sinnvolles für die Menschen, für die Unternehmen, für das Miteinander und für die Zukunft des Kantons Bern - und damit auch für sich selbst.

Mehr über den Arbeitgeber Kanton Bern erfahren

Gute Arbeit. Kanton Bern.

Wir setzen uns ein.

Unsere Arbeit dient nachhaltig der Berner Bevölkerung, Wirtschaft und der Umwelt.
Wir sind mittendrin.

Wir bieten eine riesige Vielfalt an sinnstiftenden und herausfordernden Aufgaben am Puls der Politik.
Wir sind offen.

Wir bieten anspruchsvolle Jobs mit Entwicklungsmöglichkeiten.
Wir sind vor allem: Menschen.

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben mit flexiblen Arbeitsmodellen.
Wir sind da.

Wir sind auch in schwierigen Situationen ein verlässlicher Partner für unsere Mitarbeitenden und nehmen unsere soziale Verantwortung wahr.
Wir sind ein Team.

Wir pflegen eine wertschätzende Zusammenarbeit
Wir sind Talentschmiede.

Wir bieten eine grosse Palette an Ausbildungsplätzen.

Ihr Arbeitsort


Justizvollzugsanstalt Witzwil
Lindenhof 10
3236 Gampelen
Schweiz

Weitere interessante Stellen beim Kanton Bern

Mitarbeiterin oder Mitarbeiter Loge, mit administrativen Arbeiten und Bezug zur Sicherheit, 100 %

Das Regionalgefängnis Thun gehört zum Amt für Justizvollzug des Kantons Bern. Es dient mit insgesamt 95 Haftplätzen dem Vollzug von Untersuchungs- und Sicherheitshaft, Halbgefangenschaft und strafrechtlicher Jugendvollzug, sowie polizeilicher Gewahrsam.

Regionalgefängnisse
Fachfrau/ Fachmann für Justizvollzug 80% - 90%

Das Regionalgefängnis Moutier, mit 15 Mitarbeitenden und 30 Haftplätzen, ist in erster Linie auf die ausländerrechtliche Administrativhaft spezialisiert. Diese beinhaltet die Umsetzung ausländerrechtlicher Zwangsmassnahmen nach Asyl und Integrationsgesetz (AIG), bringt Kontakt zu Personen unterschiedlicher Herkunft und bietet für Interessierte, die Möglichkeit in einem multikulturellen Umfeld zu arbeiten.
Zusätzlich garantieren wir, mit zwei speziell dafür vorgesehenen Zellen, die Unterbringung von Personen in Untersuchungshaft und polizeilichen Anhaltungen, für maximal drei Tage. So leisten wir einen wichtigen Beitrag zur öffentlichen Sicherheit in der Region Berner Jura.

Regionalgefängnisse
Une agente / un agent de détention 80% - 90%

La prison régionale de Moutier, qui compte 15 employés et 30 places, est principalement spécialisée dans la détention administrative en droit des étrangers. Cela inclut la mise en œuvre de mesures de contraintes relevant du droit des étrangers conformément à la loi sur l'asile et l'intégration (LAI), permet d'entrer en contact avec des personnes d'origines différentes et offre aux personnes intéressées la possibilité de travailler dans un environnement multiculturel.
En outre, nous garantissons l'hébergement des personnes en détention provisoire et en garde à vue pour une durée maximale de trois jours dans deux cellules spécialement désignées. De cette manière, nous apportons une contribution importante à la sécurité publique dans la région du Jura bernois.

Regionalgefängnisse

Passende Stellenangebote gefällig?
Hier gehts zum JobMail Abo