Die PHBern verleiht pro Jahr über 700 Lehrdiplome und ist damit eine der grossen Pädagogischen Hochschulen der Schweiz. Ebenso bedeutend ist ihr Engagement in der Weiterbildung für Lehrpersonen und Schulleitende sowie in den Bereichen Medienbildung und berufsfeldbezogene Forschung, Entwicklung und Evaluation.

Das Institut für Weiterbildung und Dienstleistungen unterstützt Lehrpersonen, Schul- und Tagesschulleitungen in ihrer Arbeit mit einer breiten Palette an Weiterbildungs- und Beratungsangeboten, Bildungsmedien sowie mit weiteren Dienstleistungen.

Das Zentrum für Weiterbildung und Weiterbildungsdidaktik (ZWW) profiliert sich inhaltlich in den Themen Weiterbildung für Lehrpersonen und Weiterbildungsdidaktik. Es bietet Weiterbildungen und Dienstleistungen zum Erhalt der Berufsfähigkeit/Handlungsfähigkeit von Lehrpersonen und weiteren Akteurinnen und Akteure im Schulfeld an.

Per 1. August 2023 suchen wir:

Dozent*in im Angebotsportfolio Deutsch

10–15 %

Aufgaben

  • Entwickeln und Durchführen von Weiterbildungsangeboten
  • Unterrichtsberatung von Lehrpersonen
  • Moderieren von Unterrichtsentwicklung im Fachbereich Deutsch
  • Zusammenarbeit in einem Team von Dozierenden des Angebotsportfolios "Deutsch"

Ihr Profil

  • Unterrichtserfahrung Sekundarstufe I, mit entsprechendem Lehrdiplom
  • Master Fachdidaktik Deutsch
  • Hochschuldidaktische Ausbildung oder "CAS Weiterbildungsdozent*in" erwünscht oder die Bereitschaft, diesen Lehrgang zu absolvieren

Die PHBern bietet

  • Vielseitige und eigenständige Tätigkeit an einer Hochschule
  • Sie sind Teil eines motivierten Teams
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gute Infrastruktur und moderner Arbeitsplatz

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 9. Dezember 2022 per E-Mail an

bewerbung.iwd@phbern.ch

Weitere Auskünfte erteilt

Marlis Nattiel, Angebotsverantwortliche Deutsch
(marlis.nattiel@phbern.ch)

Bewerbungsunterlagen von Stellenvermittlungsbüros können wir leider nicht berücksichtigen.